Die digitale Freimaurerei – Fluch oder Segen?

Die Pandemie hat viele Dinge sichtbar gemacht und auch beschleunigt und auch die Freimaurerei ist davon nicht verschont geblieben.  Wir haben seit März 2020 eine beispielslose Zeit erlebt. Über ein Jahr waren die Logen geschlossen. Etwas, das wir uns wohl nie hätten vorstellen können. Viele hatten Angst, dass diese Situation negative Auswirkungen haben könnte. Leider … Die digitale Freimaurerei – Fluch oder Segen? weiterlesen

Wer sind eigentlich die Freimaurer?

Ein Versuch, Fragen zum Sinn und Schaffen der Freimaurerei in der heutigen Zeit zu beantworten. Ich schreibe in diesem Artikel in der "Wir-Form" weise aber daraufhin, dass es sich hier um meine persönlichen Gedanken handelt und nicht um die offizielle Sichtweise der Freimaurerei. Um kaum eine Gruppierung ranken sich derart viele Mythen und Verschwörungstheorien wie … Wer sind eigentlich die Freimaurer? weiterlesen

Spielt Gott eine Rolle in der Freimaurerei?

Diese Frage wird immer wieder von Suchenden gestellt. Und auch unter Brüdern und Schwestern wird über dieses Thema oft engagiert diskutiert oder auch gestritten. Mich fasziniert immer wieder der Dogmatismus der dieser Frage immer wieder wahrnehmbar ist. Ich kann es gut akzeptieren, wenn Freimaurer keinen Bezug zur Mystik in der Freimaurerei erkennen können und ihre … Spielt Gott eine Rolle in der Freimaurerei? weiterlesen

Freimaurerei ist eine Haltung und ein Weg

Artikel für die Serie zur freimaurerischen Lebenseinstellung auf dem Blog hagenunterwegs.com Meiner Zeit als Freimaurer ist eine lange Zeit der Suche vorangegangen. In den frühen 90ern wurde ich durch das Buch „Das Foucaultsche Pendel“ von Umberto Eco auf die Freimaurerei im Kontext von Geheimbünden und gnostischen Gruppierungen aufmerksam. Nach intensiver Beschäftigung mit diesen Bünden und … Freimaurerei ist eine Haltung und ein Weg weiterlesen